Liebe Eltern ! 

Liebe Schülerinnen und Schüler!

                             

Wir freuen uns auf das Wiedersehen am 1. Schultag, dem 5.9. 2016 um 8:00 Uhr, in der Volksschule Weppersdorf.

Die Schüler und Schülerinnen werden von  ihren Klassenlehrerinnen in ihrer Klasse erwartet. Es wird keine Schultasche benötigt.

Die Erstklässler können gerne mit ihren Eltern in das Klassenzimmer kommen.

 

Um 8:35 Uhr gehen wir gemeinsam zum ökumenischen Schulanfangsgottesdienst in die evangelische Kirche.  

Ich lade Sie, liebe Eltern, sehr herzlich ein, im Schulhof auf uns zu warten und uns in die Kirche zu begleiten und mitzufeiern. 

 

Nach dem Gottesdienst (ca. 9: 35)  werden die Schüler und Schülerinnen bei der Kirche entlassen  bzw. vom Schulbus abgeholt.

 

Am 6. 9. 2016 ist von 8:00 – 10:50  Unterricht.

 

Der Elternabend der 1.Klasse findet bereits am 5.9.2016 um 18:00 Uhr statt.

Der Elternabend für die Schulische Tagesbetreuung beginnt am 5.9.2016 um 19:30Uhr.

 

Einen frohen Schulbeginn wünschen die Lehrerinnen der Volksschule Weppersdorf.

 

Am 26.3.2015 nahmen die 1. und 2.Klasse an der Aktion des KfV und der AUVA: „Nimm dir Zeit für meine Sicherheit“ teil. Im Vorfeld wurden im Rahmen des Unterrichts verkehrserziehliche Beiträge behandelt. Am Aktionstag wurde unter Mitwirkung der Exekutive des Postens Kobersdorf Geschwindigkeitsmessungen der AutofahrerInnen im Ortsgebiet von Weppersdorf vorgenommen.

Vorschriftsmäßiges Verhalten wurde mit einem Apfel und einer Kinderzeichnung belohnt - Verkehrsübertreter bekamen hingegen eine saure Zitrone und eine Verwarnung. Ziel ist es, Kindern die Konsequenzen des Fehlverhaltens zu vermitteln und Gefahren im Straßenverkehr besser einschätzen zu können.

Am 20.2.2015 wurde der VS-Weppersdorf vom Herrn Landeshauptmann Niessl das Schulsportgütesiegel in Bronze verliehen. Die feierliche Übergabe erfolgte im Landtagssitzungssaal der Landesregierung in Eisenstadt unter Beisein des Amtsführenden Präsidenten des Landesschulrates Mag.Zitz und des Vizepräsidenten HR Fenz.

Diese Auszeichnung erfüllt uns alle mit großem Stolz und bestätigt uns in unserem Bemühen um eine intensive und nachhaltige Gesundheitserziehung. Wir wollen diesen eingeschlagenen Weg erfolgreich weiterführen.


Foto: Landespressedienst

Der Faschingdienstag wurde heuer unter dem Motto „Gruselfest“ gefeiert. Alle SchülerInnen und LehrerInnen waren dem Thema getreu verkleidet. Den Höhepunkt bildete eine Dichterlesung der Kinderbuchautorin Karin Ammerer

Herzlichen Dank an den Elternverein, der nicht nur die Kosten der Lesung übernahm, sondern auch noch leckere Krapfen für alle bereitstellte.

Am 3.und 5.2.2015 fand heuer das Spracheninnovationsnetzwerk- Projekt „SchülerInnen unterrichten SchülerInnen“ in der 3.Klasse statt. 3 SchülerInnen der NMS-Kobersdorf und eine Schülerin der HAK-Oberpullendorf hospitierten und unterrichteten 2 Einheiten in Englisch zum Thema „My body“. Im nächsten Jahr soll das Projekt noch ausgeweitet werden, weil es so großen Anklang bei allen Beteiligten gefunden hat.

 

September

28.09.2017

19 Uhr: Klassen- und Schulforum