Uns ist der wertschätzende Umgang miteinander wichtig.

  • Wir Lehrerinnen arbeiten in vielen Bereichen zusammen und unterstützen uns gegenseitig.
  • Optimismus und Verständnis stehen bei uns im Vordergrund.
  • Schulleitung und Lehrerinnen agieren und reagieren geduldig und konsequent.

 

Wir bemühen uns, Konflikte in ruhiger Atmosphäre zu diskutieren.

 

Wir ermöglichen individuelle Entwicklungen und unterstützen unsere SchülerInnen beim Aufbau ihres Selbstwertgefühles.

  • Wir bieten Raum für kindgemäßen Unterricht, forschendes Lernen und Selbsttätigkeit.
  • Wir wollen die SchülerInnen fördern aber auch fordern.
  • Uns ist wichtig, dass unsere SchülerInnen Erfolgserlebnisse erfahren.

 

Wir achten auf die Einhaltung von Regeln, die das Zusammenleben in unserer Schule erleichtern.

 

September

28.09.2017

19 Uhr: Klassen- und Schulforum