Am 26.3.2015 nahmen die 1. und 2.Klasse an der Aktion des KfV und der AUVA: „Nimm dir Zeit für meine Sicherheit“ teil. Im Vorfeld wurden im Rahmen des Unterrichts verkehrserziehliche Beiträge behandelt. Am Aktionstag wurde unter Mitwirkung der Exekutive des Postens Kobersdorf Geschwindigkeitsmessungen der AutofahrerInnen im Ortsgebiet von Weppersdorf vorgenommen.

Vorschriftsmäßiges Verhalten wurde mit einem Apfel und einer Kinderzeichnung belohnt - Verkehrsübertreter bekamen hingegen eine saure Zitrone und eine Verwarnung. Ziel ist es, Kindern die Konsequenzen des Fehlverhaltens zu vermitteln und Gefahren im Straßenverkehr besser einschätzen zu können.

 

September

28.09.2017

19 Uhr: Klassen- und Schulforum